Störtebeker Festspiele 2015

Die Störtebeker Festspiele sind Deutschlands erfolgreichstes Open-Air-Theater und finden alljährlich auf der Insel Rügen, am Ufer des Großen Jasmunder Boddens, in Ralswiek statt.
Im Zeitraum von Ende Juni bis Anfang September spielen hervorragende Schauspieler ausgewählte Stücke, die sich seit 1993 mit den Geschichten des Seeräubers Klaus Störtebeker befassen. Die Krönung an jedem Abend ist ein spektakuläres Feuerwerk, welches sich über den Großen Jasmunder Bodden erstreckt und jede Besucheraugen zum Leuchten bringen.

Das diesjährige Stück „Aller Welt Feind“ wird wieder von 150 Schauspielern mit tatkräftiger Unterstützung von vielen Pferden und Schiffen zum Besten vorgetragen.
Die Tickets in der Spielsaison 2015 fangen ab 12 Euro an und sind je nach Kategorie gegliedert.
Am 19. Juni 2015 findet die Generalprobe statt und bereits einen Tag später ist die große Premierenfeier. Die Spieldauer beläuft sich auf zwei Monate, wobei die letzte Veranstaltung am 5. September 2015 stattfindet.

Zudem können sich Familien mit Kindern und Gefiederfreunde freuen, denn im gleichen Zeitraum der Festspiele findet zweimal täglich eine atemberaubende Adlervorführung ab 3 Euro Eintrittspreis für Kinder bis 14 Jahren bzw. 5 Euro für Erwachsene auf der Freilichtbühne statt.

Die Störtebeker Festspiele sind jedes Jahr ein absoluter Muss für alle Kulturbegeisterten, die neue Geschichten über den berühmten Freibeuter Klaus Störtebeker in einer faszinierenden Show mit Feuer und aufregenden Stunts erfahren möchten.

RELATED ARTICLES
NEWSLETTER

Back to Top