Der Schlosswall auf der Insel Poel

In den Jahren von 1614 bis 1618 baute der Herzog Johann Albrecht II. ein Schloss auf der Insel Poel. Übriggeblieben vom Schloss ist der Schlosswall, ein Rest des Festungswalls. Nach dem Verfall des Schlosses wurden bis auf die Fundamente alle Reste entfernt. Um sich ein Bild über das Schloss machen zu können, haben Sie die Möglichkeit sich im Heimatmuseum Kirchdorf das Schloss als Holzmodell anzuschauen.

Tagged with:
RELATED ARTICLES
NEWSLETTER

Back to Top