KDF Seebad Prora

Das KDF Seebad Prora liegt an der Proraer Wiek, zwischen den Orten Ostseebad Binz und Sassnitz. In der Zeit von 1935 – 1939 wurde das Seebad Prora geplant und zum Teil gebaut.

Genutzt sollte das Objekt durch die Organisation Kraft durch Freude werden. Vielen Menschen sollten gleichzeitig ein Urlaub auf der Insel Rügen verbringen können. Durch den Beginn des zweiten Weltkrieges wurden die Arbeiten eingestellt. Die gebauten Blocks stehen ungefähr 150 m vom Strand entfernt auf einer Länge von 4,5 km.

Zu Zeiten der DDR wurde das Gelände von der NVA genutzt und war militärisches Sperrgebiet. Nach der Wiedervereinigung übernahm bis 1992 die Bundeswehr die Liegenschaft.

Tagged with: , , , ,
RELATED ARTICLES
NEWSLETTER

Back to Top